Warum soll ich Vollmachten erstellen lassen?

Jeder, auch junge Menschen, können durch Krankheit oder Unfall in die Lage kommen, wichtige Dinge des Lebens nicht mehr eigenverantwortlich und selbstbestimmend regeln zu können. In diesem Fall wird ein anderer über das „Ob“ und „Wie“ bezüglich Ihrer persönlichen Angelegenheiten entscheiden. Das betrifft medizinische Maßnahmen genauso wie Vermögensangelegenheiten oder Handlungen im geschäftlichen Bereich.

Warum Vollmachten Sinn machen

Besteht automatische Vertretungsmöglichkeit?

Leider nein. Gültige Rechtsgeschäfte für volljährige Personen dürfen gemäß §§ 164 ff. BGB sowie §§ 662 ff. BGB nur dann andere Personen für Sie durchführen, wenn dafür eine gültige Vollmacht vorhanden ist. Ehepartner, Verwandte und Familienangehörige sind nicht zur automatischen Vertretung berechtigt.

Die Lösung!

Geben Sie Ihre Betreuung und die Entscheidungen über Ihre Gesundheit, Ihr Vermögen und Ihre Unterbringung nicht aus der Hand. Bevollmächtigen Sie die Personen, denen Sie vertrauen!

Von was für Verfügungen und Vollmachten ist die Rede?

Betreuungsverfügung

Um eine gerichtlich angeordnete Betreuung durch einen fremden Dritten zu vermeiden, kann man mit einer Betreuungsverfügung seine Interessen frühzeitig im eigenen Sinne regeln lassen. Unterbringung, Ort und Art der Versorgung werden genau geregelt und somit nicht dem Zufall überlassen.

Sie bestimmen Ihre persönliche Vertrauensperson

Patientenverfügung

Seit 2009 sind Patientenverfügungen bindend, wenn Sie selbst nicht mehr in der Lage sein sollten, Ihre Vorstellungen zu äußern. Die behandelnden Ärzte sind verpflichtet, sich an Ihren schriftlich geäußerten Willen zu halten, wenn es um die medizinische Versorgung und Behandlung geht.

setzen Sie Ihr Selbstbestimmungsrecht um

Vorsorgevollmacht

Mit einer Vorsorgevollmacht regeln Sie Ihre Angelegenheiten im Krankheitsfall beziehungsweise für den Fall, dass Sie selbst dazu nicht mehr in der Lage sind. Sie bestimmen eine Vertrauensperson, um an Ihrer Stelle Entscheidungen zu treffen, die in Ihrem Sinne sind – und zwar in allen Lebensbereichen.

regeln Sie die Dinge so, wie Sie es wünschen

Unternehmervollmacht

Sie sind selbständig oder haben ein Unternehmen? Dann können Sie Ihre Verantwortung gegenüber Ihrer Familie und Ihren Geschäftspartnern sowie Angestellten durch eine Unternehmervollmacht gerecht werden. Obwohl ca. 70% der deutschen Unternehmen sogenannte Ein-Mann-Betriebe sind, haben nur ca. 10% der Unternehmer durch Vorsorgevollmachten für den Ausfall des „Chefs“ vorgesorgt.

entscheiden Sie, wie Ihr Unternehmen weitergeführt wird. Und vor allem von wem.

Sorgerechtsverfügung

Leider passiert es täglich, dass Menschen durch einen Unfall oder andere Unglücksfälle aus dem Leben gerissen werden. Und nicht selten befinden sich unter den Opfern auch Eltern oft noch kleiner Kinder. In einem solchen Fall stellt sich dann natürlich die Frage nach deren Verbleib, und wer nun für sie verantwortlich ist und sich um sie kümmert.

Eine Sorgerechtsverfügung gibt Ihnen die Möglichkeit, namentlich einen Vormund oder Pfleger zu bestimmen, dem Sie vertrauen. Sie können bestimmte Personen vom Erhalt des Sorgerechts ausschließen und so klar festlegen, bei wem Ihre Kinder am besten aufgehoben wären.

sorgen Sie für das Wohl Ihrer Kinder vor

So einfach und sicher geht’s

Ganz unkompliziert und einfach. Ob bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Unternehmen. Gemeinsam mit uns legen Sie fest, was Sie in Ihrer Betreuungs-/ Vorsorge- und Patientenverfügung festhalten wollen.

Durch die Analyse Ihrer Wünsche und Vorstellungen werden im nächsten Schritt von den Anwälten unseres Partners JURA DIREKT konkrete, rechtskonforme und auf Sie zugeschnittene Vorsorgedokumente erstellt.

Weiteres erfahren Sie bei einem persönlichen Gespräch

Unglaublich aber wahr

 

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Einfach Kontaktformular ausfüllen und ich melde mich umgehend bei Ihnen!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)