Die positiven Nachrichten über Isarna Therapeutics gehen weiter! Zusätzlich zu der Finanzierung in Höhe von 13 Millionen Euro hat Isarna eine Lizenzvereinbarung mit Santaris und ein Herstellungsabkommen mit Sanofi beschlossen.  Sanofi wird in Zukunft Antisense-Oligonukleotid-Wirkstoffe (ASOs) für die klinische Entwicklung bis hin zur Vermarktung für Isarna herstellen. Die Finanzierung sowie die Abkommen mit Santaris und Sanofi  sollen der Stärkung der Marktführerschaft von Isarna Therapeutics im Bereich der Antisense-Therapien dienen.

Hier geht es zu den News über:

die Finanzierung in Höhe von 13 Millionen Euro

die Lizenzvereinbarung mit Santaris

das Herstellungsabkommen mit Sanofi

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

  • Neue Partnerschaft zwischen FutureCarbon und KONOIR Die KONOIR Polstermöbel GmbH & Co. KG stellt in Zukunft beheizbare Komfortledersitzmöbel mit der Carbo e-Therm Heiztechnologie unseres Portfoliounternehmen FutureCarbon her. Die […]
  • Wie sicher sind Unternehmensanleihen? In meinem eBook "Geld anlegen, aber wie?" können Sie im Kapitel "Anleihen" u.a. folgendes nachlesen:   "Anleihen stellen eine Form von Darlehen dar, welches der Käufer einer […]
  • Efficient Energy im Magazin „Die Welt“ Einen weiteren interessanten Artikel über unser Zielunternehmen Efficient Energy finden Sie im Magazin „Die Welt“. Die von Efficient Energie entwickelte Kältepumpe, soll rund 50 Prozent […]
  • OLED Technologie – cynora als Vorreiter Einen interessanten Artikel über die OLED Technologie finden Sie auf der Internetseite Elektronik Praxis. Dank der hohen Energieeffizienz und Flexibilität der OLEDs werden bieg- oder […]
  • Pflegenotstand: Im Alter droht der finanzielle Ruin Die Deutschen verweigern sich der Vorsorge für die Pflege. Die Folge: Im Alter drohen leere Haushaltskassen und immense Kosten für die Kinder. Welche finanziellen Risiken das Alter bringt […]

Schreibe einen Kommentar

Keine Angst: Ihre E-Mail wird hier nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Sie können folgende HTML tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Formular löschenKommentar absenden