Im Fall der Pleite der Hausbank werden auch jene Kunden massive Probleme bekommen, deren Guthaben durch die offizielle Einlagensicherung garantiert sein sollen. Der aktuelle EU-Vorschlag sieht vor, dass Kunden im Fall einer Pleite ihrer Bank täglich nur noch maximal 100 bis 200 Euro abheben können. Dieser Zustand kann bis zu drei Wochen dauern. Wer größere Anschaffungen plant, sollte sich rechtzeitig überlegen, wie er an sein Geld kommen will.

Mehr Infos

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

  • Erfreulichste Nachrichten von cynora Erfreulichste Nachrichten von cynora 27.06.2013 Das MIG-Zielunternehmen cynora aus Karlsruhe entwickelt sich ausgezeichnet. • Bewilligung BMBF Project (cyCESH): Projektumfang 6,5 […]
  • Geld verdienen mit dem JV Elite Club (letzter Teil) Geld verdienen mit dem JV Elite Club - ein Selbstversuch - letzter Teil   Meine 3-monatige Mitgliedschaft im JV Elite Club ist zwischenzeitlich abgelaufen und das Ergebnis ist aus […]
  • Alzheimer Therapie – ist der Durchbruch geschafft? Durchbruch in der Alzheimer Therapie? Die AFFIRIS AG aus Wien, ein Portfoliounternehmen der MIG Fonds, vermeldet den Durchbruch in der Alzheimer Therapie! Am 4. Juni wird Dr. Walter […]
  • Schleichende Enteignung schlägt zu Sparer tappen in die "Realzinsfalle" Die Europäische Zentralbank hält die Zinsen im Euroraum im Dauertief. Die Inflation ist höher als der Zins, weshalb Sparer real jede Menge Geld […]
  • Geld verdienen mit dem JV Elite Club (Teil 1) Geld verdienen mit dem JV Elite Club - ein Selbstversuch - Teil 1   Der Eine oder Andere wird sich jetzt vielleicht fragen, was so ein Beitrag auf diesem Blog zu suchen hat. Mit […]

Schreibe einen Kommentar

Keine Angst: Ihre E-Mail wird hier nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Sie können folgende HTML tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Formular löschenKommentar absenden